Impressionen vom Glühweinfest 2019

 

 

Petrus hat ein Dach über das Glühweinfest gespannt!                                                                                                   

 

 Die ganze Nacht bis in den frühen Samstagmorgen hinein hat es geregnet. So wurden die Helfer beim Aufbau des traditionellen Glühweinfestes etwas nass, aber pünktlich zum Beginn des Festes hat der Regen aufgehört und der Wind hat auch nachgelassen. Trotz wolkenverhangenem Himmel haben sich  wieder sehr Viele aufgerafft und sind an die Blockhütte im Oberwald gewandert. Dafür wurden Sie mit heißer Fleischwurst, einer Gulaschsuppe und einem Glühwein belohnt. Wir dachten nie, dass trotz diesem schmuddeligen Wetter so viele Menschen den Weg zu uns gefunden haben. Natürlich besuchten uns, wie jedes Jahr, wieder langjährige Stammgäste. Dazu gehören Ortsvereine, politische Gruppierungen und viele private Gruppen. Sie alle konnten sich wieder von der Qualität  der ortsansässigen Lieferanten überzeugen und kommen deshalb auch immer wieder gerne zu uns. Da wir ein Naturschutzverein sind, verwenden wir  im Zuge des Umweltschutzes ausschließlich  Mehrweggeschirr oder kompostierbare Unterlagen, dies wird von unseren  Besuchern immer gerne gesehen.

Der später einsetzende Nieselregen tat der tollen Stimmung keinen Abbruch - im Gegenteil- der heiße Sliwowitz heizte  die Stimmung noch etwas an. So konnten trotz des widrigen Wetters auch die letzten Gäste gut gelaunt den Nachhauseweg antreten. Dank an alle, die trotz dem schlechten Wetter gekommen sind, ohne Sie kann eine solche Veranstaltung nicht immer wieder stattfinden.

Natur- und Vogelschutzverein Großostheim

k640_img_5333.jpg
k640_img_5330.jpg
k640_img_5324.jpg
k640_img_5319.jpg
k640_img_5313.jpg
k640_dscf2984.jpg